Suchbegriff eingeben

Sir Benni Miles Hip Hop Label und Streetfashion Klamotten

Damals präsentierte der Gründer Aaron Benjamin Miles seine erste Kollektion für Streetfashion Klamotten. Binnen kürzester Zeit baute er ein Label auf, das zu den bekanntesten Streetlabeln überhaupt zählt. Die Geburtsstunde des bekannten Hip Hop Labels - Sir Benny Miles - war das Jahr 1996 Als Quellen seiner Inspiration galten jedoch nicht nur der in Brooklyn allzu präsente Hip Hop Style sondern Miles griff auch zahlreiche Elemente der Dance Hall Szene auf. Der Einfluss der Musik- und Straßenszene New Yorks war über viele Jahre charakteristisch für die modischen Kreationen aus dem Hause - Sir Benni Miles.

Sir Benni Miles Sportswear

Unter Chefdesigner Michel Abraham sollen auf diese Weise zusätzliche Anteile am europäische Markt erobert und ganz neue Kundengruppen erschlossen werden. Das positive Feedback verdanken die Accessoires und die Bekleidung von Sir Benni Miles zudem ihrer populären Anhängerschaft. Zu den deutschen Showgrößen, die dieses Label bevorzugt tragen gehören u.a. Gentlemen oder auch Xavier Naidoo. Außerdem fördert das Unternehmen - Sir Benni Miles - den Spitzensport, so beispielsweise als Ausrüster für den TBB Trier.

Lässiges und bequemes Outfit

Punkten kann das Angebot aus dem Hause - Sir Benni Miles - vor allem durch lässige und bequeme Kleidung, die mit zahlreichen funktionalen Details ausgestattet ist. Die Kombination aus klassischen Hip Hop Style und anspruchsvollem Design lässt seine Träger sehr modebewusst wirken. Die Marke Sir Benni Miles verkörpert damit einen modernen und urbanen Chic. Der neue Style der Marke Sir Benni Miles kam erstmalig im Herbst 2009 mit einer neuen Kollektion zum Tragen. Die hochwertige Damen- und Herrenmode lässt die Wurzeln der Marke erkennen und überzeugt dennoch mit zahlreichen ganz neuen Elementen. Der Sir Benni Miles Style richtet sich damit an trendbewusste Menschen, die für Einflüsse aus den unterschiedlichsten Streetwearbereichen offen sind.

Veränderungen der Marke Sir Benni Miles

Die bislang einschneidenste Veränderung erlebte die Marke - Sir Benni Miles - dann 2009 Mit einem Eigentümerwechsel gelangte - Sir Benni Miles - in die Hände der Dirty Jerz Tradmarks GmbH und ist damit Teil der Marc Ecko/Ecko Gruppe. Mit dem Inhaberwechsel ging im Laufe des Jahres auch eine inhaltliche Neuorientierung einher: das Label Sir Benni Miles öffnete sich für unterschiedlichste stilistische Einflüsse. Damit gehören längst nicht mehr nur Hip Hop Klamotten in das Repertoire des renommierten Labels Sir Benni Miles.