Frank Ferry

Seite 1 von 1
11 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 11

Frank Ferry ? Polo Style aus Frankreich

Wer würde bei Poloshirts und Polo-Spielern auf Werbebanner schon an Frankreich denken? Wir sicher nicht. Das Label Frank Ferry steht genau dafür und doch kommt es nicht aus England, sondern aus Frankreich. Das ist überraschend, weil gerade Frankreich soviel Wert auf die eigene Kultur legt. Frank Ferry begreift sich selbst als innovatives und modernes Modelabel, welches sich durch unabhängiges Design und gutes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnet.

Moderne Kleidung für den Alltag und zur Arbeit - Frank Ferry

Die Styles von Frank Ferry haben nicht mehr viel mit Hip Hop zu tun, auch Streetwear würden wir bei kapatcha.com anders definieren, jedoch kann man wie immer in der Mode Styles kombinieren und neue Styles kreieren und dazu sind Marken wie Frank Ferry ideal. Denn zum einen bietet Frank Ferry mit seiner Kollektion eine Mode, die für Polo Spieler und Business leute interessant scheint, aber immer häufiger sieht man auch Polohemden kombiniert mit lockerer Streetwear wie Snapback Caps und Air Max.

Die Grenzen für Mode kann Frank Ferry brechen

Die mode entwickelt sich stetig weiter. Vor einigen Jahren waren Polohemden nur etwas für Upperclass, heute sind sie ein Stilmittel für den eigenen Style. Wer sich mit Polohemden eindecken will, kann die Marke Frank Ferry nur gut finden, denn hier stimmt Preis Qualität und Design perfekt zusammen und die Auswahl aus schlichtem Design und aufwendigen Logos ist hier vermischt.

Frank Ferry passt auch zum US Style

Auch zu Styles aus den USA wie Collegjacken oder Chinos passen Frank Ferry Oberteile wirklich gut. Die Richtung der Mode in der Streetwear Szene sowie in der Hip Hop Szene vermischt sich ohnehin immer weiter mit den Casual Styles und anderen Modischen Erscheinungen, so das bald niemand mehr anhand der Mode einem Genre zugeordnet werden können wird.

Der Mix macht´s, Frank Ferry kombinieren

Wer sich nur in Frank Ferry Style sehen lässt, den hätte man vermutlich vor einigen Jahren noch als totalen Spießer bezeichnet. Heutzutage ist der elegante Polostyle bei vielen jugendlichen sehr beliebt. Viele Desingerhemden Hersteller können sich mittlerweile vor wachsenden Verkaufszahlen kaum retten, die ambivalente Eigenschaft von Polohemden, in fast jede Gesellschaft zu passen und immer einen ordentlichen Eindruck zu vermitteln hat dem Style zu einer hohen Beliebtheit verholfen. Die beliebten Styles gibt es auch hier bei kapatcha.com von Frank Ferry.